WICHTIGE INFO: Unser GET TOGETHER mit großem Gewinnspiel & Tombola, findet dieses Jahr am 7. Juli statt. Jetzt Anmelden und kostenfreie Tickets sichern!

Starte dein IJFD mit dem SDI

Aktuell bieten wir den Dienst in verschieden Einsatzstellen in den Vereinigten Staaten von Amerika, Südafrika auf den Philippinen und in Georgien an.

Der internationale Freiwilligendienst kann in verschiedenen sozialen und sozial-ökologischen Bereichen geleistet werden, darunter Kinder- und Jugendarbeit, Arbeit mit Obdachlosen, Arbeit mit straffälligen Jugendlichen, offene Jugendarbeit, Straßensozialarbeit, Gemeinwesenarbeit, Sport und Wiederaufbau-Projekte sowie in den Bereichen der medizinischen Pflege, Development/ Fundraising, Human Resources und Maintenance.

Informiere dich jetzt über unsere Einsatzsstellen.

Sicherheit ist unsere höchste Priorität

So aufregend und erlebnisreich ein Jahr im Ausland auch sein mag, es birgt auch viele Gefahren und einige Risiken. Das Wohlbefinden unserer Freiwilligen liegt uns sehr am Herzen und ist unsere oberste Priorität. Denn nur wer das Jahr im Ausland sicher und wohlbehalten leisten kann, kann auch davon profitieren.

Weitere Infos zur Sicherheit im Ausland, zur Betreuung und zur Vorbereitung.

persönliche Betreuung

Wir legen sehr viel Wert auf eine persönliche Betreuung, nicht nur, weil uns das Wohlbefinden unserer Freiwilligen sehr am Herzen liegt, sondern auch, weil das Feedback und die Erlebnisse der Freiwilligen unser eigentlicher Lohn als ehrenamtliche Mitarbeiter ist.

Jedem Freiwilligen stehen ständig min. zwei Betreuer aus Deutschland sowie die Betreuer in der Einsatzstelle vor Ort zur Seite.

Internationaler Jugendfreiwilligendienst

Mit uns hast du die Möglichkeit bei einem sozialen Träger im Ausland zu arbeiten und zu leben. Hier kannst du ganz neue Horizonte entdecken und neue Freundschaften schließen!

Der Internationalen Jugendfreiwilligendienst (IJFD), als Nachfolger des Anderen Dienstes im Ausland (ADiA), ist ein vom Bundesministerium (BMFSFJ) geförderter Lern- und Bildungsdienst. Der IJFD ist mit dem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) vergleichbar und bieten darüber hinaus weitere Möglichkeiten.

Informiere dich jetzt zum Freiwilligendienst.

Praktikum im Ausland

Falls du für dein Studium ein Praktikum im sozialen Bereich brauchst und es in den Vereinigten Staaten oder Südafrika machen willst, können wir dir helfen. Unsere Projektpartner bieten dir die Möglichkeit eines anspruchsvollen und qualifizierten Praktikums von 12 Monaten. ... weitere Infos

Unser Freiwilligendienst ist staatlich anerkannt und gefördert...

Alle unsere Dienste sind vom Bundesamt und Familienministerium anerkannt und können entsprechend gefördert werden. Zudem sind sie auch vom Kultusministerium als offizielle Freiwilligendienste anerkannt und können bei der Berufs- und Studienplatzwahl anerkannt werden. ... weitere Infos

Soziale Dienste International e.V. - Engagiert und Ehrenamtlich

Wir haben uns das Ziel gesetzt, den friedlichen interkulturellen Austausch zwischen verschiedenen Kulturen zu fördern und das soziale Engagement in Deutschland auszubauen.

Wir sind der Meinung, dass die Erfahrungen eines längeren Auslandsaufenthaltes die eigene Persönlichkeit nachhaltig prägt und so neue Perspektiven und Wege eröffnet. Diese Erfahrung soll jedem engagierten Menschen offen stehen, unabhängig von seiner Herkunft oder seinen finanziellen Möglichkeiten!

Wir beim Verein für Soziale Dienste International e.V. haben bereits mehr als 20 Jahre Erfahrung mit Freiwilligendiensten im Ausland und bieten seit 15 Jahren selbst einen Dienst im Ausland an. Zudem waren wir alle selbst für mindestens ein Jahr im Ausland. Wir unterstützen dich bei deiner Bewerbung, bei der Beantragung des Visums und bei deiner Rückkehr. Wir bereiten dich mit Seminaren und Workshops auf deinen Auslandsaufenthalt vor und begleiten dich die gesamte Zeit!

Durch dein soziales Engagement in unserem Verein während und nach deinem Auslandsaufenthalt setzt du ein Zeichen für eine friedliche Völkerverständigung und hilfst anderen dabei, ähnliche Erfahrungen zu sammeln.

Weitere Informationen über unseren Verein...